Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen

© LANUV

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) bietet laufend aktualisierte Messwerte, Prognosen und Informationen zur Wirkung von Ozon

[mehr]
© fotolia K.-U. Häßler

Aktuelle Auswertungen im Klimafolgenmonitoring NRW des LANUV belegen Veränderungen für Mensch, Natur und Umwelt. Heinen-Esser: „Der Klimawandel schreitet unerbittlich voran.“

Der Klimawandel ist in Nordrhein-Westfalen längst angekommen und bringt spürbare und sichtbare Veränderungen mit sich. Dies…

[mehr]
© LANUV

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) informiert:

In Nordrhein-Westfalen wurden heute Ozonwerte oberhalb der Informationsschwelle von 180 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft gemessen. Welcher Ort bzw. welche Region davon betroffen ist, zeigen die Tabellen der aktuellen Messwerte…

[mehr]
© J. Preller

Die Auswertung von Bildmaterial aus dem südlichen Nordrhein-Westfalen durch das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) und die Dokumentations- und Beratungsstelle des Bundes zum Thema Wolf (DBBW) bestätigt erstmals den Nachweis einer Wolfsfamilie in der Kommune Eitorf im…

[mehr]
© LANUV/ Roland Funke

LANUV präsentiert neue Informationsangebote zur Trockenheit in NRW -

In NRW fällt aktuell zu wenig Niederschlag, die Böden sind zu trocken, Grundwasserstände zu niedrig. Darauf macht das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) aufmerksam. In 2018 wurde lediglich ein…

[mehr]
(c) KNSYphotographie

Der Jahresbericht 2019 gibt anhand wichtiger Themen aus dem Jahr 2019 einen Überblick darüber, mit welchen konkreten Projekten das LANUV seiner Aufgabe nachkommt und stellt Mitarbeitende und ihre Tätigkeiten vor.

[mehr]