Sie sind hier: Startseite LANUV » Landesamt » Veröffentlichungen » Umweltereignisse

Umweltereignisse in NRW

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW veröffentlicht Daten und Informationen zu Umweltereignissen in Nordrhein-Westfalen, mit denen das LANUV unmittelbar oder mittelbar befasst ist. Veröffentlicht werden insbesondere Messdaten, Informationen und Umweltbewertungen, die das LANUV selbst erstellt hat.

13. Juni. 2018

Pestizide im Rhein bei Bad Honnef

In Stichproben und Mischproben des Rheins wurden zwischen dem 01.06.2018 und 05.06.2018 erhöhte Konzentrationen der Pestizide Dimethenamid, Metolachlor und Terbuthylazin gemessen.


11. Juni. 2018

Untersuchungen im Umfeld der Deponie Eyller Berg in Kamp Lintfort

Seit Februar 2011 führt das LANUV zur Beurteilung der Luftqualität Depositionsmessungen östlich der Deponie Eyller Berg durch.


07. Juni. 2018

Schwermetallbelastung in Lünen

Das LANUV führt seit 2010 in Lünen ein Messprogramm zur Abschätzung der Schwermetallbelastung in Nahrungspflanzen im Umfeld der Firma Aurubis durch. Dabei werden Endivien- und Grünkohlpflanzen in Gärten beprobt.


04. Juni. 2018

Dioxan im Rhein bei Kleve-Bimmen

In linksrheinischen Stichproben aus dem Rhein bei Kleve-Bimmen wurden heute per Purge&Trap-GC/MS stark erhöhte Konzentrationen von Dioxan gemessen, die nicht mit ausreichender Sicherheit durch die bekannte rechtsrheinische Einleitung über die Lippe erklärt werden können.


30. Mai. 2018

Cyclopentadien im Rhein bei Lobith und Kleve-Bimmen

In Stichproben aus dem Rhein bei Lobith und Kleve-Bimmen wurden per Purge&Trap-GC/MS stark erhöhte Konzentrationen von Cyclopentadien gemessen. Der bisherige Höchstbefund lag in eine Probe in Bimmen vom 29.05.2018 von 17 Uhr bei 3,7 µg/L.