Sie sind hier: Startseite LANUV » Landesamt » Veröffentlichungen » Publikationen » LANUV-Infos

LANUV-Infos

Altlasten-Situation in Nordrhein-Westfalen

LANUV-Info 7, aktualisierte Neuauflage 2014

Nordrhein-Westfalen ist in vielen Landesteilen von einer langen industriellen und bergbaulichen Geschichte geprägt. Zum einen ist die Zahl der Altlasten dadurch besonders hoch und zum anderen führt der Wandel der Wirtschaftsstruktur zu Zechen-, Industrie- und Verkehrsbrachen, die für eine neue Nutzung wieder aufbereitet werden müssen.

Nordrhein-Westfalen hat deshalb Altlastenfragen schon früh aufgegriffen und eine Vielzahl von Maßnahmen und Initiativen zu einem umfassenden Konzept verknüpft. Das Hauptgewicht des Landeskonzepts liegt dabei auf der fachlichen und finanziellen Unterstützung der Kreise und kreisfreien Städte, die als untere Bodenschutzbehörden Träger der meisten Vollzugsaufgaben sind.

Das vorliegende Informationsblatt informiert über Altlasten und die Situation in Nordrhein-Westfalen. Insbesondere werden die Begriffe Altablagerungen und Altstandorte erläutert, es werden Risiken und Zuständigkeiten dargestellt und die Arbeitsschritte bei der Altlastenbearbeitung vorgestellt.

Download

: 9223372036854775807

zurück