Sie sind hier: Startseite LANUV » Verbraucherschutz » Verbraucherwarnungen

Verbraucherwarnungen

Informationen über nicht sichere Lebensmittel, Futtermittel, Bedarfsgegenstände und kosmetische Mittel

Das Land Nordrhein-Westfalen bietet an dieser Stelle Informationen zu den Produkten an, bei denen durch die amtliche Lebensmittelüberwachung sowie die amtliche Futtermittelüberwachung mögliche Gesundheitsrisiken festgestellt oder die vom Hersteller oder Vertreiber zurückgerufen worden sind.

Warnungen aller Bundesländer zu Lebensmitteln und zu mit Lebensmitteln verwechselbaren Produkten finden Sie im gemeinsamen Portal der Bundesländer zu nicht sicheren Lebensmitteln www.lebensmittelwarnung.de.

Meldungen

Grund: Bei Nachkontrollen wurde in Teilen der Stecker ein erhöhter Nickelwert festgestellt, der den gesetzlichen Grenzwert überschreitet. Beim Tragen…

[mehr]

Grund: Freisetzung von Cobalt, Nickel und Mangan

[mehr]

Grund: Das betroffene Produkt mit der genannten Charge sollte keinesfalls mehr verzehrt werden, da es möglicherweise mit verotoxinbildenden E.coli…

[mehr]

positiver Befund auf Salmonellen

[mehr]

Grund: In der Ware wurde Glycidol nachgewiesen

[mehr]

Caps divers

Grund: Produkttests wiesen erhöhte Werte an primären aromatischen Aminen nach.

[mehr]

Grund: Fremdkörper (kleine transparente Plastikteilchen)

[mehr]

Grund: Hoher Gehalt an Monacolin K

[mehr]

Grund: Positiver Befund von Listeria monocytogenes

[mehr]

Grund: Listerien

[mehr]

Grund: Nachweis des Wirkstoffes Ethylenoxid bzw. dessen Abbauprodukt 2-Chlorethanol

[mehr]

Grund: Der Artikel weist möglichweise einen erhöhten Gehalt an Aflatoxin B1

[mehr]

Grund: In den genannten Chargen der hier genannten Produkte wurden Pistazienkerne mit einem erhöhten Ochratoxin-A-Gehalt (OTA, Schimmelpilzgift)…

[mehr]

Grund: Im Rahmen von Routineuntersuchungen wurden erhöhte Gehalte von dem Schimmelpilzgift Ochratoxin A festgestell.

[mehr]

Grund: Fehlende Kennzeichnung des Allergens Haselnuss

[mehr]

Grund: Erhöhter Gehalt an Bacillus cereus

[mehr]

Grund: Gehalt an Quecksilber

[mehr]

Grund: Methylisothiazolinone

[mehr]

Grund: In den Produkten wurden erhöhte Aflatoxingehalte nachgewiesen.

 

 

 

[mehr]

Grund: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in vereinzelten Dosen kleine transparente Glassplitter befinden können.

[mehr]

Grund: Im Rahmen der mikrobiologischen Untersuchung wurden im untersuchten Probenmaterial Salmonellen nachgewiesen

 

[mehr]

Grund: Fremdkörper (Glasbruchstücke)

 

[mehr]

Grund: In dem Produkt wurden Salmonellen festgestellt

[mehr]

Grund: Erste Analysen lassen darauf schließen, dass der Stoff 2-Chlorethanol enthalten sein könnte, welches ein Abbauprodukt von Ethylenoxid…

[mehr]

Heera Rewdi

Grund: nicht deklariertes Allergen Sesam

 

[mehr]

Grund: Fehlerhafte Angabe der Zubereitung und die dadurch entstehende Grenzwertüberschreitung des Jodgehalts.

[mehr]

Grund: Mögliche Kontamination mit dem Mykotoxin Zearalenon

[mehr]

Grund: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass in Produkten dieser Charge vereinzelt Plastikteile enthalten sind.

[mehr]

Grund: Erhöhte Gehalte an Aflatoxinen

[mehr]

Grund: Es besteht der Verdacht auf Schädlingsbefall

[mehr]

Grund: Mögliche Fremdkörperkontamination (Metallpartikel)

[mehr]

Grund: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem betroffenen Produkt Metallfremdkörper enthalten sind.

 

[mehr]

Grund: Erhöhter Gehalt an Monacolin K (4,5 mg), zulässiger Höchstgehalt max. 3 mg

Bei Einnahme können Magen-Darm-Beschwerden, Kopfschmerzen,…

[mehr]

Grund: Erhöhte Mengen der Pflanzenschutzmittel Dimethoat und Omethoat

 

[mehr]

Grund: Fehler bei Haltbarmachung im Produktionsprozess

[mehr]

Zimtsterne, 150 g

Grund: Schimmelbildung

[mehr]

Grund: Salmonellen

 

[mehr]

Grund: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in einzelnen Verpackungen Rahmspinat befindet, welcher das nicht deklarierte Allergen Milch…

[mehr]

Grund: Es wurde festgestellt, dass die Produkte Blei und Formaldehyd in Mengen freisetzen können, die über den in der EU-Verordnung zulässigen Werten…

[mehr]

Grund: Bei einer Analyse dieser Produkte wurde der Keim Listeria Monocytogenes nachgewiesen

[mehr]

Grund: erhöhte Cadmiumgehalte

[mehr]

Grund: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die genannten Produkte Soja enthalten. Dieses Allergen ist nicht auf dem Etikett deklariert.

[mehr]

Grund: fehlende deutsche Kennzeichnung der Allergene Milch und Ei

[mehr]

Grund: Bei der Untersuchung des Produktes wurde ein positiver Salmonellenbefund nachgewiesen.

[mehr]

Grund: In dem Produkt wurden Salmonellen festgestellt.

[mehr]

Grund: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in diesen Produkten möglicherweise Spuren von 2-Chlorethanol (2CE) befinden.

[mehr]

Grund: Es wurden Salmonellen festgestellt.

[mehr]

Grund: erhöhte 3-MCPD- und Glycidolwerte

[mehr]

Grund: Überhöhter Gehalt des Weichmachers Di-2-ethylhexylphthalat (DEHP)

[mehr]

Grund: Erhöhte Menge an Benzo(a)pyren und polyzyklischen Kohlenwasserstoffen

[mehr]

Grund: Es ist nicht auszuschließen, dass sich metallische Fremdkörper in den Produkten befinden

[mehr]

Grund: Risiko eines möglichen Schimmelbefalls > Erweiterung der Chargen

[mehr]

Grund: Erhöhte Keimbelastung

[mehr]

Grund: nicht angegebenes Allergen Milch

[mehr]

Grund: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich kleine Teile von Plastik im Köttbullar befinden.

[mehr]

Grund: Fremdkörper

[mehr]

Grund: Blei- und Cadmiumlässigkeit

[mehr]

Grund: Risiko eines möglichen Schimmelbefalls

[mehr]

Grund: Es sind Salmonellen spp. in der Ware nachgewiesen worden.

[mehr]

Grund: In einzelnen Flaschen können chemische Rückstände auftreten, die zu Abweichungen in Geruch und Geschmack führen können.

 

[mehr]

Grund: Nickellässigkeit

[mehr]

Grund: Nickellässigkeit

[mehr]

Vertrieb über TEDi; Grund: Produkttests wiesen erhöhte Werte des Weichmachers DEHP nach

 

[mehr]

Grund: Es wurde ein grenzüberschreitender Chrom VI-Gehalt nachgewiesen

[mehr]

Grund: Erhöhte Gehalte an Tropanalkaloiden (TA)

 

[mehr]

Grund: Spuren von Erdnuss, anderen Schalenfrüchten und Sesam ohne Allergenhinweis

[mehr]

Grund: Migration von Blei und Formaldehyd

[mehr]

Grund: Nachweis von Salmonellen im Produkt

 

[mehr]

Grund: Nachweis von Tropanalkaloiden

[mehr]

Grund: möglicherweise Spuren von 2-Chlorethanol

[mehr]

Grund: Nachweis von Salmonella spp.

[mehr]

Grund: grenzüberschreitender Chrom VI-Gehalt

[mehr]

Grund: Nachweis von Salmonella spp

[mehr]

Grund: Es befinden sich Salmonellen der Serogruppe C in dem Produkt.

[mehr]

Grund der Warnung: Nachweis von Tropanalkaloiden im Produkt

[mehr]

Grund: Nachweis von Tropanalkaloiden

[mehr]

Grund: Tropanalkaloide

[mehr]

Grund: Mögliche Spuren von Glasscherben im Produkt

[mehr]

Grund: Der farblose Kunststoff in der Hülle enthält 21,4% Phthalatweichmacher DEHP – Überschreitung des Grenzwertes von 0,1%.

 

[mehr]

Grund: Nachweis von Tropanalkaloiden

[mehr]

Hersteller: Relaxdays GmbH; Grund: Insbesondere bei Babys und Kleinkindern besteht die Gefahr, den Artikel mit einem Lebensmittel zu verwechseln und…

[mehr]

Inverkehrbringers Fa. General Mills GmbH; Grund: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in den Produkten Rückstände von Ethylenoxid befinden. …

[mehr]

Grund: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass in einzelnen Gläsern Glasstücke enthalten sein könnten.

 

[mehr]

Grund: Nachweis von Salmonella ssp. und Salmonella Mbankada

[mehr]

Grund: Nachweis von Salmonellen

[mehr]

Grund: grenzwertüberschreitender Chrom VI-Gehalt

[mehr]

Grund: Produkttests ergaben erhöhte Nickelwerte

[mehr]

Grund:Erhöhter Chrom(VI)-Gehalt

[mehr]

Grund: Chrom VI

[mehr]

Grund: Überschreitung der Zyanid-Grenzwerte

[mehr]

Grund: Überschreitung der Zyanid-Grenzwerte

[mehr]

Gefahr durch Glasscherben

[mehr]

Die Formaldehyd-Gehalte sind über Grenzwert

[mehr]

Grund der Warnung: Nicht gekennzeichnetes Allergen Milch

[mehr]

Grund der Warnung: Nachweis von Salmonellen im Rahmen amtlicher Untersuchungen in zwei verschiedenen Chargen.

[mehr]

Grund der Warnung: MDMA (auch bekannt als Ecstasy). Lassen Sie die Flasche unberührt, wenn der Inhalt von dem abweicht, was für Champagner üblich ist.…

[mehr]

Grund der Warnung: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem Produkt erhöhte Rückstandsgehalte des Pflanzenschutzmittels Anthrachinon enthalten…

[mehr]

Grund der Warnung: Aufgrund von Amtlichen Untersuchungsergebnissen mit Positiven Salmonellen Befund.

Im Anreichungsverfahren in 25 g der Probe wurden…

[mehr]

Grund der Warnung: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass vereinzelt Glassplitter enthalten sind

[mehr]

Grund der Warnung: Gefahr durch Kunststoffteile

[mehr]

Grund der Warnung: Aufgrund von amtlichen Untersuchungsergebnissen mit positiven Salmonellen Befund.

Im Anreichungsverfahren in 25 g der Probe wurden…

[mehr]

Grund: Mögliche Kontamination mit Salmonella Senftenberg

[mehr]

Grund: Das Glas kann im Laufe der Zeit und unter verschiedenen Lagerungsbedingungen schwächer werden und daher kann das sichere Öffnen der Ampullen…

[mehr]

Grund: Gefahr, dass Kunststoffteile in das Produkt gelangt sind

[mehr]

Grund: Verdacht auf Salmonellen

[mehr]

Grund: Fehlerhafte Kennzeichnung des Zuckergehaltes bei veganer Schokolade

 

[mehr]

Grund: erhöhte Werte an primären aromatischen Aminen

[mehr]

Grund: Weichmacher DEHP und DINP

[mehr]

Grund: Fremdkörper

[mehr]

Grund: Erhöhte Werte von primären aromatischen Aminen

[mehr]

Grund: erhöhte Gehalte an Aflatoxinen

[mehr]

Grund: Salmonellen

[mehr]

Grund: Nachweis von Keimen

 

 

[mehr]

Grund: Keime

[mehr]

Grund: zu hoher Jodgehalt

[mehr]

Grund der Warnung: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass das genannte Produkt Spuren von Soja enthalten kann.

[mehr]

Grund: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in einzelnen Flaschen kleine Mengen Wasser befinden, in denen Mikroorganismen wachsen können.

[mehr]

Creolen (Kreuz)

Grund der Warnung: Produkttests wiesen erhöhte Nickelwerte nach

[mehr]

Grund: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass es beim Mischen der einzelnen Komponenten dieser beiden Nuancen mit den genannten Chargencodierungen…

[mehr]

Grund: Nachweis von Salmonellen

[mehr]

Grund der Warnung: nicht deklariertes Milcheiweiß

[mehr]

Grund der Warnung: Aufgrund eines Etikettierungsfehlers auf dem Becher-Boden und auf der Becher-Seite kann bei einzelnen Produkten mit der…

[mehr]

Grund der Warnung: Im Anreichungsverfahren in 25 g der Probe wurden Salmonellen nachgewiesen

[mehr]

Grund der Warnung: Grenzwertüberschreitung des Wirkstoffs Ochratoxin A

[mehr]

Grund der Warnung: Ethylenoxid

[mehr]

Grund der Warnung: mögliche Gefahr durch Glasscherben

[mehr]

Grund der Warnung: Erhöhter Gehalt an Ethylenoxid (2-Chlorethanol)

[mehr]

Grund der Warnung: Der festgestellte Ethylenoxid-Gehalt liegt über dem zugelassenen Grenzwert.

[mehr]

Grund der Warnung: hohe Werte an Delta-9-Tetrahydrocannabinol (Delta-9-THC)

[mehr]

Grund der Warnung: Es wurde eine über den Grenzwert liegende erhöhte Nickellässigkeit festgestellt.

[mehr]

Grund der Warnung: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass ein höher Anteil Erdnuss enthalten ist, als durch die Spurenkennzeichnung abgedeckt. Dies…

[mehr]

Bio Chanca Piedra

Grund der Warnung: In der Ware wurde 2-Chlorethanol nachgewiesen, daher wird vom Verzehr des oben

genannten Produktes aus der angegebenen…

[mehr]

Grund der Warnung: In dem Produkt wurde ein verbotener Farbstoff nachgewiesen.

[mehr]

Grund der Warnung: Das Produkt hat einen zu hohen Gehalt an Chlorat.

[mehr]

Grund der Warnung: Erhöhte PAK-Gehalte. Einige Vertreter der PAK (polyaromatische Kohlenwasserstoffe) wirken mit großer Wahrscheinlichkeit…

[mehr]

Grund der Warnung: Es besteht die Gefahr, dass Kunststoffteile in das Produkt gelangt sind.

[mehr]

Champagner

Grund der Warnung: MDMA (auch bekannt als Ecstasy)

[mehr]

Ingwer gemahlen

Grund der Warnung: fehlende Allergenkennzeichnung von Schwefeldioxid

[mehr]

Grund der Warnung: In den oben genannten Produkten sind Rückstände von 2-Chlorethanol, einem Abbauprodukt von Ethylenoxid, nachgewiesen worden.

[mehr]

Grund der Warnung: Nachweis von Salmonella spp.

[mehr]

Grund der Warnung: Produkttests wiesen erhöhte Nickelwerte nach.

[mehr]

Grund der Warnung: 2-Chlorenthanol in vegetarischen Instant Reisnudeln

[mehr]

Grund der Warnung: Bei einem Sicherheitstest wurde festgestellt, dass der Artikel platzt. Durch eine Verletzung der Hülle ist der Austritt der…

[mehr]

Grund der Warnung: Bisphenol A und CDB in Kokosnusscreme

[mehr]

Grund der Warnung: Erhöhte Nickellässigkeit

[mehr]

Grund der Warnung: Es handelt sich um ein stark saures kosmetisches Mittel (>30% Glycolsäure und pH-Wert ca. 0,6) mit einer organischen…

[mehr]

Grund der Warnung: Bei den Gläsern kann eine Rissbildung oder Absplitterung des Innenglases nicht ausgeschlossen werden.

[mehr]

Grund der Warnung: Es wurde festgestellt, dass die in dieser Charge verarbeiteten Dillspitzen Mehltau aufweisen.

[mehr]

Grund der Warnung: Möglicher Schimmelbefall

[mehr]

Grund der Warnung: Eine Salmonellenbelastung kann nicht ausgeschlossen werden.

[mehr]

Grund der Warnung: Fund von Glassplittern einer einzelner Verbraucherin. Daher erfolgt ein Rückruf aufgrund des Vorsorgeprinzips.

[mehr]

Grund der Warnung: Überschreitung des Grenzwertes für Melamin

[mehr]

Grund der Warnung: Qualitätsschwankungen

[mehr]

Grund der Warnung: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in dem Produkt 2-Chlorethanol befindet.

[mehr]

Grund der Warnung: Es wurden erhöhte Chrom (VI) Werte festgestellt.

[mehr]

Grund der Warnung: Sensorische Veränderungen aufgrund von Spuren eines für die Lebensmittelproduktion vorgesehenen, essigbasierten Reinigungsmittels.

[mehr]

Grund der Warnung: Nachweis von 2-Chlorethanol in der Zutat Curryblattextrakt

[mehr]

Grund der Warnung:

 

Im Rahmen einer Untersuchung wurden geringe Rückstände von 2-Chlorethanol in der Zutat Zimt nachgewiesen.

 

[mehr]

Grund der Warnung: Im Rahmen einer Untersuchung wurden geringe Rückstände von 2-Chlorethanol in der Zutat Zimt nachgewiesen.

[mehr]

Grund der Warnung: Nachweis von 2-Chlorethanol

[mehr]

Grund der Warnung: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass es in Einzelfällen durch Verunreinigungen durch Hefen zu einem Gärprozess kommt, welcher…

[mehr]

Grund: Schadstoffe, die im Verdacht stehen, gesundheitsgefährdend zu sein

[mehr]

Grund: Ethylenoxid

[mehr]

Grund: unrichtige UV-Kennzeichnung

 

[mehr]

Grund: Nachweis von Ethylenoxid

[mehr]

Grund: Nachweis von Ethylenoxid

[mehr]

Grund der Warnung: Erhöhter Nickelgehalt in einigen der Ösen der Rückenschnürung.

[mehr]

Grund: Zu hoher Gehalt des Weichmachers DEHP

[mehr]

 

Grund: Überschreitung Rückstandshöchstgehalt Pflanzenschutzmittel Anthrachinon

 

[mehr]

Grund: Rückstände von Ethylenoxid

[mehr]

Nicht deklariertes Allergen Sulfit

[mehr]

Grund: Bei einer Stichprobe im Rahmen einer Eigenkontrolle wurde ein erhöhter Gehalt an Mykotoxinen (Ochratoxin-A) gefunden.

[mehr]

Grund: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die oben genannten Produkte mikrobiologisch belastet sind und die Bakterien Burkholderia cenocepacia…

[mehr]

Grund: Pflanzenschutzmittelrückstand

[mehr]

Grund: mögliche blaue Plastikteile

[mehr]

Grund der Warnung: Glassplitter im Produkt

 

[mehr]

Grund: Der festgestellte Ethylenoxid-Gehalt liegt über dem zugelassenen Grenzwert

[mehr]

Grund: Feststellung von Salmonellen

[mehr]

Grund: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass in einzelnen Gläsern größere Glasscherben enthalten sind.

[mehr]

Grund der Warnung: Rückstandshöchstgehaltsüberschreitung mit dem Pflanzenschutzmittel Chlorpyrifos

[mehr]

Grund der Warnung: Der festgestellte Ethylenoxid-Gehalt liegt über dem zugelassenen Grenzwert.

[mehr]

Qidosha In Shape

Grund der Warnung: Ethylenoxid

[mehr]

Grund der Warnung: Es fehlt der Allergikerhinweis "Enthält Sulfite" auf folgenden LOTs: - L6495, - L6825.

[mehr]

ja! Sauerkirschen

Grund der Warnung: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in vereinzelten Gläsern kleine transparente Glassplitter befinden können.

[mehr]

Grund des Rückrufes: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in den Produkten Rückstände von Ethylenoxid befinden

[mehr]

Grund. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich an der Oberfläche Schimmelspuren gebildet haben, die sich in Form weiß/bräunlicher Punkte…

[mehr]

Grund: Salmonellen

[mehr]

Grund der Warnung: Bei den betroffenen Produkten wurde ein erhöhter Gehalt an Ergotalkaloiden festgestellt.

[mehr]

Grund der Warnung: Erstickungsgefahr aufgrund der Inhaltszusatzstoffe Carageen (E407) und Johannisbrotkernmehl (E410) in Gelee-Süßware

[mehr]

Grund der Warnung: Nachweis von Ergotalkaloiden (Stoffwechselprodukte sogenannter Mutterkornpilze).

[mehr]

Grund der Warnung: Möglicher Verderb des Produktes durch Schimmel oder Hefebildung (Vergärung) vor Ablauf des angegebenen Mindesthaltbarkeitsdatums

[mehr]

Alpro C.V.A.

Grund: Nachweis von Ethylenoxid in der Zutat Guarkernmehl

[mehr]

Grund: Überschreitung des Rückstandshöchstgehalts des Pflanzenschutzmittels Chlorpyrifos

[mehr]

Grund: Überschreitung des Rückstandshöchstgehalts von Ethylenoxid

[mehr]

Grund: Sulfit

[mehr]

Vertrieb in allen Fällen durch die Firma Lidl,

Grund: erhöhter Gehalt an THC

 

[mehr]

Grund: Mögliche falsche Auslobung als Cashewmus. In den Gläsern der genannten Charge kann sich fälschlicherweise Erdnussmus befinden, das sich in…

[mehr]

Grund: Glasscherben

[mehr]

Grund: Zu hohe Menge von Alpha-Liponsäure

[mehr]

Grund der Warnung: Ethylenoxid

 

[mehr]

Grund: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Glas in dem Lebensmittel befindet.

 

[mehr]

Grund: Zu hohe Menge von Alpha-Liponsäure

[mehr]

Überhöhter Wert an Ethylenoxid

[mehr]

Grund: Höchstgehaltsüberschreitung von Benz(a)pyren und "Summe PAK4"

[mehr]

Grund: Salmonellen

[mehr]

Grund: Grenzüberschreitung bzgl. Ethylenoxid

[mehr]

Grund: Grenzüberschreitung bzgl. Ethylenoxid

[mehr]

Grund der Warnung: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in einzelnen Verpackungen dünne Metallspäne befinden.

 

[mehr]

Grund: Es wurde eine deutlich zu hohe Menge Jod gefunden.

[mehr]

Grund: Überhöhter Wert an Ethylenoxid

[mehr]

Grund: Im Rahmen von einer Eigenuntersuchung wurden Salmonellen festgestellt

 

[mehr]

Grund: - Befund von Salmonellen - Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Herstellerfirma das Produkt zurück

 

 

[mehr]

Grund: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die oben genannten Produkte mikrobielle und substantielle Abweichungen aufweisen. Es wurden…

[mehr]

Grund: Grenzüberschreitung bzgl. Ethylenoxid

[mehr]

Grund: In Eigenanalysen wurde festgestellt, dass die in den betroffenen Produkten enthaltenen Zwiebeln mit Blei belastet sind.

[mehr]

Grund der Warnung: mikrobielle und substantielle Abweichungen

[mehr]

Grund: erhöhter Delta-9-Tetrahydrocannabinol-Gehalt

[mehr]

Grund: In den genannten Gläsern kann sich anstatt des auf dem Etikett deklarierten Menüs "Spinat-Käse-Risotto" das Menü "Gemüse mit Spaghetti und…

[mehr]

Grund: Es ist nicht auszuschließen, dass Flaschen vereinzelt mit Rückständen von Lösemitteln verunreinigt sind, die sich in Geruchs- und…

[mehr]

Bei den abgebildeten Lederhandschuhen wurden erhöhte Chrom- VI-Werte festgestellt. Chrom-VI ist ein Kontaktallergen und kann allergische

[mehr]

Grund: In vereinzelten Flaschen können sich Glasfragmente/Glasgries befinden

[mehr]

Grund: Es ist nicht auszuschließen, dass sich spitze metallische Fremdkörper im Produkt befinden

 

[mehr]

Grund: Das Produkt enthält den verschreibungspflichtigen Wirkstoff „Sildenafil“ in pharmakologisch wirksamer Menge sowie die für Lebensmittel nicht…

[mehr]

Grund: Salmonellen

[mehr]

Grund: Fremdkörper (transparente Hartplastikteile)

 

[mehr]

Grund: Erhöhter Gehalt an Chlorpyrifos

 

[mehr]

Grund der Warnung: Ethylenoxid oberhalb der zulässigen Höchstmengen nachgewiesen

[mehr]

Grund der Warnung: Ethylenoxid oberhalb der zulässigen Höchstmengen nachgewiesen

[mehr]

Grund der Warnung: Ethylenoxid oberhalb der zulässigen Höchstmengen nachgewiesen

[mehr]

Grund der Warnung: Ethylenoxid oberhalb der zulässigen Höchstmengen nachgewiesen

[mehr]

Garnelen-Spiesse

der Fa. All-Fish Handelsgesellschaft mbH; Grund: Oxytetracyclin

[mehr]

Grund: Glaspartikel

 

[mehr]

Grund: Erhöhte Werte an Pyrrolizidinalkaloiden (PA) und Tropanalkaloiden (TA)

[mehr]

mögliche Gefahr durch Bombage

[mehr]

Grund der Warnung: Es ist nicht mit absoluter Sicherheit auszuschließen, dass im oben genannten Artikel vereinzelt Glasbruchstücke enthalten sind.

[mehr]

Grund der Warnung: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem betroffenen Produkt erhöhte Werte an Pyrrolizidinalkaloiden enthalten sind.

[mehr]

Grund der Warnung: Unstimmigkeiten in der Zusammensetzung

[mehr]

Curry grün

Grund der Warnung: Bei dem aufgeführten Artikel wurden Salmonellen festgestellt.

[mehr]

Grund der Warnung: Nicht gekennzeichnetes Allergen (Milch)

[mehr]

Grund der Warnung: Bei den Produkten kann nicht ausgeschlossen werden, dass vereinzelt Glassplitter enthalten sein könnten.

[mehr]

Grund: vereinzelt können Glassplitter enthalten sein

[mehr]

Grund der Warnung: Befund von Pyrrolizidinalkaloiden

 

[mehr]

Oregano, gerebelt

Grund der Warnung: Befund von Pyrrolizidinalkaloiden

[mehr]

Grund der Warnung: Unstimmigkeiten in der Zusammensetzung

[mehr]

Grund der Warnung: Das Nahrungsergänzungsmittel enthält den Arzneimittel-Wirkstoff Sildenafil

[mehr]