Schnellnavigation
Diese Seite drucken Dieses Fenster schließen
Logo der LIKI-Arbeitsgruppe
Sie sind hier:
 > LIKI-Newsletter
Textanfang.

Länderinitiative Kernindikatoren - LIKI

Nachhaltigkeit ist eine gemeinsame Aufgabe der Politik auf allen Ebenen und aller gesellschaftlichen Kräfte. Hierfür braucht es Indikatoren, um Leitbild und Handlungsfelder zu konkretisieren, Ziele einzufordern und deren verlässliche und transparente Erfolgskontrolle zu gewährleisten. Indikatoren fördern das notwendige gemeinsame Verständnis über Nachhaltigkeit und verbessern die Kommunikation.

Die Länderinitiative Kernindikatoren (LIKI) leistet hierzu einen Beitrag. Sie ist eine Arbeitsgemeinschaft von Umweltfachbehörden, die Kompetenzen der Länder und des Bundes für die Indikatorenarbeit bündelt. Im Auftrag und in enger Zusammenarbeit mit der Bund/Länderarbeitsgemeinschaft Klima, Energie, Mobilität - Nachhaltigkeit (BLAG KliNa) der Umweltministerien ist ihre Aufgabe die Entwicklung und Pflege sowie die Dokumentation der gemeinsamen Indikatoren. Hierbei wird sie vom Arbeitskreis Umweltökonomische Gesamtrechnung der Länder (AK UGRdL) unterstützt, der z. B. Daten bereitstellt und statistische Analysen durchführt.

Mittelpunkt der Indikatorenarbeit ist ein gemeinsamer Satz von 24 umweltspezifischen Nachhaltigkeitsindikatoren (Umweltindikatoren) des Bundes und der Länder, der erstmals im Jahr 2004 von der Umweltministerkonferenz (UMK) beschlossen wurde. Seither werden Weiterentwicklungen, die Anwendung der Indikatoren sowie länderübergreifende Darstellungen der Umweltqualität und zeitliche Trends in regelmäßigen Erfahrungsberichten an die UMK dokumentiert. Der aktuelle 5. Bericht wurde im Juni 2014 publiziert.

 © Länderinitiative Kernindikatoren 2016

Diese Seite drucken Dieses Fenster schließen