Sie sind hier: Startseite LANUV » Umwelt » Wasser » Oberflächengewässer
Flüsse und Seen
» Fließgewässer

Fließgewässer

Die Fließgewässer in Nordrhein-Westfalen erstrecken sich über eine Länge von insgesamt ca. 50 000 km.

Das Land NRW hat Anteile an den vier großen europäischen Flussgebietseinheiten Rhein (einschließlich IJsselmeerzuflüsse) mit 61,7%, Weser mit 14,6%; Ems mit 12,1% und Maas mit 11,7% bezogen auf die Landesfläche. Eine Übersicht über die größeren Flüsse Nordrhein-Westfalens und deren Einzugsgebiet steht als Tabelle und Karte mit den zugehörigen Einzugsgebietsgrößen zur Verfügung.

Das LANUV stellt als Grundlage für wasserwirtschaftliche Planungsaufgaben das Karten- und Tabellenwerk der Gewässerstationierungskarte zur Verfügung.