© Geologischer Dienst NRW
Sie sind hier: Startseite LANUV » Umwelt » Bodenschutz und Altlasten » Bodenschutz » Bodenschutz in der Planung » Bodenfunktionskarten

Bodenfunktionskarten

Der Schutz von Böden und Bodenfunktionen benötigt aussagekräftige Kartengrundlagen, die in raumwirksame Planungsverfahren eingebracht werden können. Um ihren gesetzlichen Pflichtaufgaben des vorsorgenden Bodenschutzes gerecht zu werden, setzen Untere Bodenschutzbehörden in Nordrhein-Westfalen seit einigen Jahren Bodenfunktionskarten ein. Mit Hilfe von Bodenfunktionskarten können die zentralen Belange des Bodenschutzes in Planungsverfahren eingebracht werden. Dies sind insbesondere:

Die Erstellung von Bodenfunktionskarten wird in Nordrhein-Westfalen durch das Förderprogramm „Gewährung von Zuwendungen für die Gefahrenermittlung und Sanierung von Altlasten sowie für weitere Maßnahmen des Bodenschutzes “ mit Landesmitteln gefördert. Als Bearbeitungshilfe werden interessierten Kreisen und Städten „Fachliche Anforderungen zur Erstellung von Bodenfunktionskarten “ bereitgestellt.