Sie sind hier: Startseite LANUV » Landesamt » Veröffentlichungen » Publikationen » Details

Handbuch für die Ausbildung im Bereich "Elektrische Anlagen" in den Berufen Fachkraft für Abwassertechnik und Fachkraft für Wasserversorgungstechnik

LUA 2003, 318 Seiten

Im August 2002 wurde die Verordnung über die Berufsausbildung zur Ver- und Entsorgerin/ zum Ver- und Entsorger durch die neue Ausbildungsordnung für Umwelttechnische Berufe (UT-Berufe) ersetzt. Durch die Neuordnung wurden vier Einzelberufe geschaffen:

  • Fachkraft für Wasserversorgungstechnik,
  • Fachkraft für Abwassertechnik,
  • Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft,
  • Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice.

Die neuen Berufe unterscheiden sich vom bisherigen Berufsbild des Ver- und Entsorgers/der Verund Entsorgerin insbesondere durch eine frühere und stärkere Differenzierung bei der jeweiligen berufsspezifischen Ausbildung. Völlig neu ist die Qualifizierung im Bereich „Elektrische Anlagen in der Wasserversorgungs-/Abwassertechnik“ in den Berufen Fachkraft für Wasserversorgungstechnik und Fachkraft für Abwassertechnik. Das vorliegende Buch soll den Ausbilderinnen und Ausbildern für die Vermittlung der neuen Ausbildungsinhalte Hilfestellung geben und sie bei der Ausbildung unterstützen.

Mein besonderer Dank gilt allen an der Erstellung des Handbuches Beteiligten: den Autoren für Bereitschaft, ihre umfangreichen praktischen Erfahrungen in diesem Handbuch für Ausbildungszwecke bereitzustellen, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die engagierte und sachkundige Zusammenarbeit bei der redaktionellen Bearbeitung und der Gestaltung des Handbuches. Ich meine, dass dieses neue Werk fachlich betrachtet „sehr gut gelungen ist". Ferner glaube ich, dass das Lehrbuch von Lehrenden und Auszubildenden gut angenommen werden sowie eine große Verbreitung finden wird und somit dazu beiträgt, einen hohen Ausbildungsstand in den neuen Fachberufen sicherzustellen.

 

Download

: 9223372036854775807

zurück