Sie sind hier: Startseite LANUV » Landesamt » Veröffentlichungen » Publikationen » Details

Umweltqualität messbar machen - Umweltindikatoren in Nordrhein-Westfalen

LANUV-Info 16

Der Zustand unserer Umwelt und die Wirksamkeit von Umweltschutzmaßnahmen kann durch viele komplexe Daten beschrieben werden. Die Aussagekraft erhöht sich, wenn die Informationen verdichtet werden und eine komprimierte Darstellung mit aussagekräftigen Kennzahlen und Schlüsselgrößen gewählt wird.

Indikatoren und Kennzahlen werden in vielen Bereichen verwendet, beispielsweise sind das Brutto-lnlandsprodukt und die Arbeitslosenquote bekannte Indikatoren zur Beschreibung der volkswirtschaftlichen Situation und Entwicklung.

Umweltindikatoren sind Mess- und Kennzahlen, mit denen sowohl die aktuelle Umweltsituation als auch Trends übersichtlich dargestellt und bewertet werden können. Durch Umweltindikatoren werden komplexe Aspekte wie z. B. die Luftqualität, die Gewässergüte, der Energie- und Rohstoffverbrauch oder die Inanspruchnahme von Freiflächen messbar.

Eine Beschreibung des Umweltzustandes durch Umweltindikatoren erhebt nicht den Anspruch, ein vollständiges Bild zu zeichnen. Vielmehr sollen Teilaspekte hervorgehoben werden, deren Zustand und Entwicklung von besonderem Interesse ist.

Download

Druckausgabe

0,00 €

1 : 959

zurück