Sie sind hier: Startseite LANUV » Landesamt » Veröffentlichungen » Publikationen » Details

Auswertung der Ergebnisse zu bodenchemischen Untersuchungen auf Bodendauerbeobachtungsflächen in NRW

Fachbericht 44, LANUV 2015 (2017 korrigierte Fassung)

Seit 1995 wurden in Nordrhein-Westfalen 21 Flächen für eine Bodendauerbeobachtung ein- gerichtet. Mit dem BDF-Programm verfolgt No rdrhein-Westfalen das Ziel, mögliche Verände- rungen der natürlichen Bodenfunktionen zu registrieren. Wesentliche Zielsetzung ist die Er- fassung und Beurteilung der Versauerungsproblematik unter Wald.

Download

1 : 0

zurück