Sie sind hier: Startseite LANUV » Landesamt » Veröffentlichungen » Publikationen » Details

Abfälle in der Landschaft - Achtloses Wegwerfen hat weitreichende Folgen

LANUV-Info 49, 2020

Abfälle wie Zigarettenkippen, Einwegbecher, Plastik, Papiertaschentücher, Dosen oder Flaschen werden oft achtlos in der Natur und der freien Landschaft, aber auch im städtischen Raum, zurückgelassen. Bezeichnet wird dieses Verhalten als „Vermüllung“ oder „Littering“. Das ist nicht nur ein unschöner Anblick, sondern hat weitreichende Folgen: Abfälle verrotten sehr langsam oder gar nicht und setzen zum Teil Schadstoffe frei, die für die Tier- und Pflanzenwelt sowie für Gewässer gefährlich werden können.
Eine weitere Folge ist, dass wertvolle Rohstoffe der Kreislaufwirtschaft unwiederbringlich entzogen
werden. Doch welcher Abfall gehört nun in welche Tonne?

Download

: 9223372036854775807

zurück