Abschlussveranstaltung

Nachhaltigkeit in öffentlichen Einrichtungen –
Impulse für die Einführung und Umsetzung

Abschlussveranstaltung zum DBU-Modellprojekt
„Nachhaltige Verwaltung der Zukunft“

13. Februar 2019
Rheinterrasse, Düsseldorf

Die Abschlussveranstaltung stellt die zentralen Ergebnisse des von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt fachlich und finanziell unterstützen LANUV-Projekts „Nachhaltige Verwaltung der Zukunft“ dar und gibt wichtige Impulse für die Einführung eines Nachhaltigkeitsmanagements in anderen Landeseinrichtungen.

Während der Veranstaltung stellen verschiedene Expertinnen und Experten zukunftsweisende Projekte und innovative Maßnahmen aus der Praxis vor und diskutieren die „Gelingensbedingungen für die Einführung eines Nachhaltigkeitsmanagements“ aus verschiedenen Perspektiven.

Auf der Veranstaltung wird es unter anderem Beiträge geben von Umweltministerin Ursula Heinen- Esser (MULNV), Herrn Generalsekretär Alexander Bonde (Deutsche Bundesstiftung Umwelt) sowie Herrn Prof. Dr. Schneidewind (Präsident und wissenschaftlicher Geschäftsführer des Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH).

Auf dem Markt der Möglichkeiten können sich die Teilnehmenden mit den am Projekt beteiligten Partnern und weiteren für das Themenfeld Nachhaltigkeit hilfreichen Institutionen über die konkrete Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten in verschiedenen Handlungsfeldern austauschen.

So können die Teilnehmer Anregungen für die Umsetzung eines Nachhaltigkeitsmanagements in der eigenen Einrichtung von der Veranstaltung mitnehmen und profitieren von dem breiten Wissen und der Erfahrung der Referierenden und Marktaussteller/innen.

Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Leitungs- und Führungskräfte von Verwaltungseinrichtungen, Nachhaltigkeitsmanager, interessierte Fachleute aus Land und Kommunen, Projektbeteiligte sowie weitere öffentliche Einrichtungen.

 

 

 

Ein ausführliches Programm und weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier: Programm Nachhaltige Verwaltung

 

 

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie für Ihre Anmeldung den folgenden Link: Anmeldung

 

 


Das Projekt Nachhaltige Verwaltung der Zukunft wird fachlich und finanziell unterstützt von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt und dem Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen.