© lanuv

Projektorganisation

Die Untersuchungen über Umfang und Art der zukünftigen Veränderung des Stadtklimas in Köln erfolgten mittels der Themenbereiche "Wärme- / Hitzebelastung" sowie "Starkniederschläge". Als Grundlage für die Untersuchungen dienten Basisdaten der Stadt Köln, Messungen vor Ort und Modellrechungen.

Die Projektleitung wurde gemeinsam von LANUV und DWD wahrgenommen:

Ansprechpartner der Stadt Köln, Umwelt- und Verbraucherschutzamt:

Ansprechpartner bei den Stadtentwässerungsbetrieben Köln, AöR:

 

Das Projekt besteht aus:

Link zur Startseite des LANUV Deutscher Wetterdienst Logo Stadt Köln Logo Stadtentwässerungsbetriebe Köln Logo