Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen

©panthermedia.net tomwang

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz legt neue Zahlen für Betroffene durch Hitzebelastung vor

[mehr]

Am 29. November wurde in der internationalen Messstation Bimmen-Lobith die Weiterführung der grenzübergreifenden Zusammenarbeit  zur Überwachung der Wasserqualität des Rheins beschlossen.

In der Messstation an der Grenze zu den Niederlanden unterzeichneten Eelke Buizer-van der Pols, Direkorin der…

[mehr]
© J.Preller

Aufgrund eines erneuten Nutzierverlustes im Wolfsgebiet Schermbeck intensiviert die Landesregierung das Wolfsmonitoring in der Region. In der Nacht vom 10. auf den 11. November hat es einen weiteren Schafriss auf einer Weide in Hünxe gegeben. Nach erster Einschätzung war die Weide mit einem…

[mehr]
© LANUV

Zum 30-jährigen Bestehen des Informationssystems Gefährliche Stoffe treffen sich  am 5. November Beschäftigte von Kommunal-, Landes-, Bundesbehörden, Vertreter der Polizei und Rettungskräfte sowie gewerbliche Nutzer zu einem Erfahrungsaustausch.

Als vor 30 Jahren mit dem Datensammeln begonnen…

[mehr]
© LANUV

Elektrogeräte sind ebenso leistungsstark, aber spürbar leiser

[mehr]