Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen

© Jan Preller

LANUV bestätigt drei weitere Wolfsnachweise im Wolfsgebiet Schermbeck

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) bestätigt drei weitere Nachweise auf einen Wolf im Wolfsgebiet Schermbeck. Die genetischen Untersuchungen von Speichelproben zeigen, dass ein Wolf in den Nächten...[mehr]


NRW auf der Internationalen Grünen Woche Berlin

Unter dem neuen Motto STADT. LAND. FLUSS. präsentiert sich das Land vom 18. bis zum 27. Januar 2019 auf der weltgrößten Leitmesse für Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau.


(c) LANUV

Umweltministerium legt erste Auswertung zur Luftqualität 2018 vor

Das Umweltministerium hat eine erste Auswertung zur Stickstoffdioxid-belastung 2018 veröffentlicht. Ausgewertet wurden die Jahresmittelwerte der 59 Standorte in Nordrhein-Westfalen, an denen die Luftschadstoffbelastung mit...[mehr]


(c) Jan Preller

Zweites "Wolfsgebiet" in NRW

Ministerin Ursula Heinen-Esser: "Ab heute können Maßnahmen zum Herdenschutz auch in Ostwestfalen, in den Kreisen Lippe, Höxter, Paderborn, der Stadt Bielefeld und Teilen des Kreises Gütersloh gefördert werden."