Sie sind hier: Startseite LANUV » Landesamt » Veröffentlichungen » Umweltereignisse

Umweltereignisse in NRW

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW veröffentlicht Daten und Informationen zu Umweltereignissen in Nordrhein-Westfalen, mit denen das LANUV unmittelbar oder mittelbar befasst ist. Veröffentlicht werden insbesondere Messdaten, Informationen und Umweltbewertungen, die das LANUV selbst erstellt hat.

18. April. 2017

ETBE im Rhein bei Bimmen/Lobith

In Stichproben aus dem Rhein bei Bimmen und Lobith werden seit dem 17.04.2017, 05:00 Uhr stark erhöhte ETBE-Konzentration gemessen.


14. März. 2017

Brand in einer Vielstoff- und Mehrzweckanlage in Leverkusen

Bei Reinigungsarbeiten in der Anlage kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand mit Methanol. Es entstand ein hoher Sachschaden in der Anlage.


10. März. 2017

Iopamidol (Röntgenkontrastmittel) im Rhein bei Bad Honnef

Am Montag, 27.02.2017 meldete die IHWZ R3 (BaWü) eine Fehleinleitung von ca. 370 kg des Röntgenkontrastmittels Iopamidol


02. März. 2017

PCB im Dortmunder Hafengebiet

Mess- und Untersuchungsergebnisse des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz


07. Februar. 2017

Unbekannte Substanz im Rhein bei Lobith und Kleve-Bimmen

In Mischproben aus Lobith und Kleve-Bimmen wurden per SPE-GC/MS am 05.02.17 eine unbekannten Substanz gefunden die am 07.02 als Hexandinitril identifiziert wurde.