Sie sind hier: Startseite LANUV » Landesamt » Veröffentlichungen » Umweltereignisse

Umweltereignisse in NRW

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW veröffentlicht Daten und Informationen zu Umweltereignissen in Nordrhein-Westfalen, mit denen das LANUV unmittelbar oder mittelbar befasst ist. Veröffentlicht werden insbesondere Messdaten, Informationen und Umweltbewertungen, die das LANUV selbst erstellt hat.

13. Juli. 2016

PCB im Dortmunder Hafengebiet

Mess- und Untersuchungsergebnisse des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz


13. Juni. 2016

Metolachlor im Rhein bei Bad Honnef und Bimmen-Lobith

Erneut wurden im Rhein erhöhte Konzentrationen an Metolachlor gemessen. Der Höchstbefund lag in Bad Honnef am 11.06.2016 bei 0,15 µg/l.


13. Juni. 2016

Untersuchung zur Immissionsbelastung von Nahrungspflanzen in Wuppertal-Nächstebreck.

Im Jahr 2015 wurden in Wuppertal-Nächstebreck im Umfeld eines Asphaltmischwerkes Grünkohlpflanzen exponiert und auf PAK untersucht.


03. Juni. 2016

Metolachlor (CAS: 51218-45-2) im Rhein bei Bad Honnef

In 6h-Mischproben des Rheins bei Bad Honnef (Rhein-km 640 rechts) wurden im Rahmen des HPLC-Screenings erhöhte Konzentrationen von Metolachlor, begleitet von leicht erhöhten Terbuthylazin-Konzentrationen gemessen.


26. April. 2016

PCB-Belastung im Umfeld einer Schredderanlage in Essen-Kray

Seit 1996 führt das LANUV im Umfeld einer Schredderanlage in Essen-Kray Untersuchungen durch.