Sie sind hier: Startseite LANUV » Landesamt » Veröffentlichungen » Umweltereignisse

Umweltereignisse in NRW

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW veröffentlicht Daten und Informationen zu Umweltereignissen in Nordrhein-Westfalen, mit denen das LANUV unmittelbar oder mittelbar befasst ist. Veröffentlicht werden insbesondere Messdaten, Informationen und Umweltbewertungen, die das LANUV selbst erstellt hat.

07. Februar. 2017

Unbekannte Substanz im Rhein bei Lobith und Kleve-Bimmen

In Mischproben aus Lobith und Kleve-Bimmen wurden per SPE-GC/MS am 05.02.17 eine unbekannten Substanz gefunden die am 07.02 als Hexandinitril identifiziert wurde.


02. Februar. 2017

Untersuchungen zur Dioxin- und PCB-Belastung im Duisburger Süden

Aufgrund erhöhter PCDD/F- und PCB-Einträge in der Deposition untersucht das LANUV Nahrungspflanzen im Duisburger Süden auf diese Substanzen.


23. Januar. 2017

Dieselöl im Rhein bei Duisburg

Die Wasserschutzpolizei und die Untere Wasserbehörde Duisburg melden einen Ölaustritt an einer Anlage


15. Januar. 2017

Erhöhte Toluolkonzentration in Proben des Rheins in Düsseldorf-Flehe

In einer Stichprobe des Rheins in Düsseldorf-Flehe wurde am 14.01.2017 P&T-GC/MS im Rahmen der intensivierten eine erhöhte Konzentration an Toluol, gemessen .


14. Januar. 2017

Phenol (CAS: 108-95-2) im Rhein bei Bimmen und Lobith

In Stichproben des Rheins bei Bimmen und Lobith (Rhein-km 865/863) wurden im Rahmen des GC-Screenings erhöhte Konzentrationen von Phenol gemessen.